Der Mitgliedsbeitrag

Zu 100% ins Vereinsbudget!

Die Mitgliedsbeiträge gehen zu 100% ins YFU-Vereinsbudget, aus dem alle wichtigen Aufgaben von YFU finanziert werden. Dazu gehört auch die Programm- und Vereinsarbeit der Landesgruppen.

Beitragshöhe

Der Mitgliedsbeitrag für Mitglieder bei YFU beträgt derzeit 50 Euro und wird einmal jährlich fällig. Mitglieder bis 28 Jahre, die noch in der Ausbildung sind (Schule, Studium, Berufsausbildung, FSJ o.ä.), können einen ermäßigten Beitrag in Höhe von 50% des regulären Satzes zahlen. Viele Mitglieder unterstützen den Verein aber auch durch einen erhöhten Betrag.

Die Fördermitgliedschaft bietet die Möglichkeit den Verein finanziell zu unterstützen, ohne dabei ehrenamtlich aktiv zu werden. So zeigst du deine Verbundenheit zu YFU und hältst den Kontakt. Fördermitglieder zahlen mindestens 50 Euro im Jahr.

Die Mitgliedsbeiträge an YFU sind als Spende steuerlich abzugsfähig. Eine Zuwendungsbescheinigung für das Finanzamt können wir jederzeit auf Anfrage zusenden.

Einzugsermächtigung

Wer YFU eine Einzugsermächtigung erteilt, macht es sich bequem und spart darüber hinaus dem Verein Kosten. Anstatt selbst an die Überweisung denken zu müssen, wird der Mitgliedsbeitrag dann automatisch vom Konto abgebucht. Die Einzugsermächtigung kann jederzeit widerrufen werden. Wir bedanken uns für eine Mitteilung im Falle einer Änderung der Kontoverbindung.

Eine Einzugsermächtigung kannst Du uns einfach auf dem Änderungsformular erteilen und zusenden. Vielen Dank.

Mitglieder-Infoblatt

Verschaff Dir einen schnellen Überblick, welcher Mitgliedbeitrag der richtige für Dich ist.

Jetzt herunterladen

Kontakt

Profilbild Jantje Theege

Lars Bäumer
Koordination Mitgliederbereich


Telefon: 040 227002-35
E-Mail: baeumer@yfu.de

Kontakt

Profilbild Jantje Theege

Dorothee Uchtmann
Mitgliederbetreuung


Telefon: 040 227002-782
E-Mail: mitglieder@yfu.de

Download Beitragsordnung

Hier gibt es die aktuelle Beitragsordnung zur Ansicht.

Jetzt herunterladen