Erfahrungsberichte aus Japan

Ein Sprung ins eiskalte Wasser

Japanische Gastfamilie

Erfahrungsbericht von Helene, Austauschjahr in Japan

Als vor anderthalb Jahren das Bewerbungsformular von YFU mit der Länderliste da lag, zögerte ich kurz. Für eine ganz kurze Sekunde dachte ich: „Eigentlich ist es doch egal wohin man geht, oder?! Warum willst du denn ein Auslandsjahr machen? Eigentlich willst du doch eine neue Kultur, neue…

weiterlesen »

"Tadaima" - ein zweites Zuhause in Fernost

Japanische Gastfamilie bei einem Ausflug

Erfahrungsbericht von Marisa, Austauschjahr in Japan

Ich bin nun schon seit neun Monaten in Japan, habe vor neun Monaten das letzte Mal meine deutsche Familie und Freunde gesehen. Anfangs dachte ich wirklich von Japan, dass hier viele „Otakus“ rumlaufen, sprich Leute die sich intensiv für Manga, Anime und Cosplay interessieren oder dass man…

weiterlesen »

Konnichiwa aus dem Land von Sumo, Sushi und Samurai

Austauschschülerin mit ihrer japanischen Gastfamilie

Erfahrungsbericht von Jana, Austauschjahr in Japan

Nun ist es schon fast 8 Monate her, dass ich in den A380 am Frankfurter Flughafen gestiegen bin und mich auf eine Reise in eine völlig neue Welt begeben habe. Genau 244 Tage, seit ich mein gewohntes Leben in Deutschland zurückgelassen habe, um für die kommenden 10 Monate ganz in den…

weiterlesen »

Zehn Monate Japan!

Japanische Geishas auf der Straße

Erfahrungsbericht von Jule, Austauschjahr in Japan

Nach etwa zwölf Stunden Flug kamen wir deutschen Austauschschüler mittags am Tokyo-Narita-Flughafen an. Vom Bus aus sahen wir uns aufgeregt nach Tokyos riesigen Wolkenkratzern um und versuchten, so viele Straßenschilder und Werbeplakate vorzulesen und zu fotografieren, wie unsere Kameras…

weiterlesen »