Ein Stück Japan in Buchholz

Familie Kruska mit Kai aus Japan

Wir sind Familie Kruska aus Buchholz. Das sind Malte 10, Lukas 16, Katja 45 und Stefan 47 Jahre alt. Außerdem wohnen noch 2 Katzen und einige Fische bei uns.

Crashkurs Deutsch

Kai, ein 18-jähriger junger Mann aus Aichi in Japan, zog im November 2010 bei uns ein. Kai sprach recht gut Deutsch, was sehr beeindruckend war, da er seine gesamten Deutschkenntnisse fast ausschließlich aus dem sechswöchigen Begrüßungsseminar hatte! Er stand allem und allen sehr aufgeschlossen gegenüber. Unsere Söhne verstanden sich ebenfalls auf Anhieb mit Kai und Katzen mochte er auch....., nicht auf dem Teller sondern als Haustier! Ein Klassiker unter den vielen kleinen Fehlinformationen, die es auf beiden Seiten über den jeweils anderen Kulturkreis gab! Wir haben viel voneinander gelernt und wir hatten sehr viel Spaß miteinander.

Kai hat sich in kürzester Zeit daran gewöhnt seine Wäsche selber zu machen, hat hin und wieder für alle gekocht, sich um die Mitgliedschaften in Sportvereinen gekümmert und einiges mehr. Alles, was unser großer Sohn ebenfalls in Eigenregie erledigen muss, galt auch für Kai.

Beliebt bei den Damen

Zur Schule ist er ebenfalls gegangen, hier muss man leider sagen, dass er kaum Unterstützung von Seiten der Schule bekam und er sich daher überwiegend gelangweilt hat. Er hat aber schnell Bekanntschaften geschlossen, vorwiegend mit jungen Damen, seine ruhige Art und sein Äußeres kamen scheinbar gut an. Da er über 18 ist, konnte er natürlich auch das Hamburger Nachtleben genießen. Es gab aber nie Grund zur Sorge oder ernsthafte Unzuverlässigkeiten! Spielabende, Ausflüge und Besuche rundeten seinen Aufenthalt in Deutschland ab.

Abschied und Gegenbesuch

Plötzlich war es Juli und der Tag der Abreise stand vor der Tür, es flossen einige Tränen und wir alle spürten schmerzhaft, wie sehr Kai ein Teil unserer Familie geworden war. Inzwischen war Lukas über Weihnachten und Sylvester bei Kai in Japan und wir verfolgen die japanischen Nachrichten ebenso interessiert wie unsere Eigenen!

Wir durften alle eine Erfahrung machen, die den eigenen Horizont um einiges erweitert hat und wir sind alle froh Kai kennengelernt zu haben!

Viele Grüße aus Buchholz von Familie Kruska!

Kai mit Gastbruder Malte

Kai mit Gastbruder Lukas