Go International – Auslandspraktika für Auszubildende

Länderinfo Türkei

Lerne Land und Leute ganz persönlich kennen

Eine jahrtausendealte Kultur zwischen Orient und Okzident, quirlige Städte und faszinierende Landschaften – die Türkei wartet darauf, von dir entdeckt zu werden! Sammle in deinem Austausch ganz persönliche Eindrücke vom Land am Bosporus.

Als Teilnehmer am Programm Go Inernational für Auszubildende lebst du in der Regel wie ein neues Familienmitglied in einer türkischen Familie und absolvierst ein Praktikum vor Ort. Dadurch tauchst du ganz in den türkischen Alltag ein und schließt neue, internationale Freundschaften!

Familie & Alltag

Die Familien in der Türkei unterscheiden sich oft in der Größe und Religiosität. Generell ist der Zusammenhalt in den Familie sehr stark und der Austausch, auch zwischen den Generationen, findet oft statt. Kinder bleiben vergleichsweise lange im Elternhaus wohnen. Erst wenn sie ein Studium oder eine Arbeit in einer anderen Stadt beginnen, ziehen sie von zu Hause aus.

Einige Familien sind religiös, viele feiern die islamischen Feste aber auch ohne den wöchentlichen Besuch einer Moschee. Am bekanntesten ist das Zuckerfest (Şeker Bayramı), das am Ende des Fastenmonats (Ramazan) gefeiert wird. Dabei kommen viele Familien zusammen und die Kinder werden vor allem mit Süßigkeiten beschenkt.

Hinweise zur Sicherheit in der Türkei

Angesichts der aktuellen politischen Lage in der Türkei sind die Entwicklungen derzeit kaum vorhersehbar. YFU Deutschland beobachtet die Entwicklungen aufmerksam und folgt den Empfehlungen des Auswärtigen Amtes. Gerne stehen wir Ihnen jederzeit für ein Beratungsgespräch zur aktuellen Sicherheitslage zur Verfügung: 040 227002-0.

Termine!

Die Bewerbungsfrist für 2017 ist leider abgelaufen.Du kannst dich jedoch bereits jetzt für 2018 vormerken lassen.

Flyer Go International

Der Flyer enthält alle wichtigen Infos. Er eignet sich auch zum Weiterleiten an Freunde.

Jetzt herunterladen

Kontakt

Unser Team ist für Sie da:
Telefon: 040 227002-0
Mail: austausch@yfu.de