icon_meereskunde icon_outdoor-education icon_landwirtschaft_neu

Ein Schuljahr im Ausland

Entdecke eines von fast 40 Ländern

 

Ein Schuljahr oder Schulhalbjahr im Ausland zu verbringen ist eine besondere Chance: Du entdeckst eine andere Kultur, lernst eine neue Sprache und schließt viele internationale Freundschaften! Während deines Austausches mit YFU lebst du in einer Gastfamilie, besuchst die Schule vor Ort und tauchst komplett in den Alltag deines Gastlandes ein – eine Erfahrung fürs ganze Leben!

 

Wer kann teilnehmen?

 

Ein Austauschjahr oder -halbjahr ist für Schüler*innen aller Schulformen möglich. Du solltest aufgeschlossen, anpassungsfähig und interessiert an anderen Kulturen sein. Bewerber*innen müssen außerdem psychisch stabil und belastbar sein und mindestens durchschnittliche Schulleistungen vorweisen. Besondere Sprachkenntnisse brauchst du in der Regel nicht. Bei Abreise musst du in den meisten Fällen zwischen 15 und 18 Jahre alt sein (genaue Altersgrenzen und weitere Infos zu den Voraussetzungen findest du hier).

 

Vorbereitung und Betreuung

 

YFU bereitet dich mit zahlreichen Angeboten umfassend auf das Leben in einer anderen Kultur vor - persönlich und digital. Du erhältst von ehemaligen Austauschschüler*innen wertvolle Tipps für den Alltag in deinem Gastland. Zusätzlich bekommen du und deine Eltern vor und während deines Austauschs regelmäßig von uns alle wichtigen Informationen und Neuigkeiten über unsere YFU-App. Während des Austauschprogramms steht dir ein*e persönliche*r Ansprechpartner*in vor Ort bei allen Fragen zur Seite. Außerdem organisiert YFU auch in deinem Gastland begleitende Seminare, bei denen mehrere Austauschschüler*innen zusammenkommen und ihre Erfahrungen miteinander teilen. Mehr Infos zu unserer Vorbereitung findest du hier.

 

Jährlich 300 Stipendien

 

Damit niemand aus finanziellen Gründen auf die Teilnahme am Austauschprogramm verzichten muss, vergibt YFU jährlich etwa 300 Teilstipendien. Die Vergabe und Höhe der Stipendien richtet sich ausschließlich nach dem finanziellen Bedarf des Einzelnen – nicht nach Schulnoten. Alle Infos zu den Stipendien gibt es hier.

 

Über YFU

 

Das Deutsche Youth For Understanding Komitee e.V. (YFU) ist eine gemeinnützige Austauschorganisation, die seit mehr als 60 Jahren langfristige Jugendaustauschprogramme auf der ganzen Welt organisiert. Seit der Gründung haben insgesamt rund 60.000 Jugendliche an den Austauschprogrammen teilgenommen. Gemeinsam mit Partnerorganisationen in rund 50 Ländern setzt sich YFU für interkulturelle Bildung und Toleranz ein.

 

Diese Gastländer stehen bei YFU für einen Austausch zur Wahl: